Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Werde Mitglied

  • Gestalte mit
  • Verändere
  • Sei dabei

 

 

  • "QBA"
  • "Grümpelturnier    Bethlehemacker"

Das nächste GT kommt bestimmt.Das nächste GT kommt bestimmt.

Willkommen im QBA!

Die Infos auf unserer Website sind sicherlich nicht nur für Leute aus dem Bethlehemacker interessant. Hast du Anregungen oder eine Kritik? Lass es uns wissen. Wir wollen bereichern und bereichert werden :-)

Willkommen im QBAWillkommen im QBA

↓↓↓  QBA-News  ↓↓↓

Absage Grümpelturnier_2020

Veröffentlicht am 23.04.2020

Wir sind uns unserer unglaublich vielen Privilegien bewusst, sind dankbar dafür, in der Schweiz leben zu können, schätzen unser tägliches Glück, dass wir alles haben, was wir brauchen und doch...

doch sind wir traurig, dass wir unser jährliches Grümpelturnier absagen müssen.

Wegen des neuen Corona-Virus herrscht in der Schweiz das Notrecht, wir sind alle angehalten möglichst zuhause zu bleiben, damit die Infektionszahlen sinken. Deshalb sind seit dem 16. März auch alle Schulen zu. Versammlungen >5 Personen sind verboten, Hygiene- und Distanzregeln sind unbedingt einzuhalten und jegliche Vereinsaktivitäten sind seit dem 20. März eingestellt. Der 3-Stufen-Plan des Bundesrates raus aus dem Lockdown sind erste Aussichten für unseren Restart in die "neue Realität".

Wir hoffen, dass wir später im Rückblick mit gutem Gewissen sagen werden: Wir haben diese Zeit gut gemeistert, uns fit gehalten und geholfen, wo wir nur können.

Im Namen des Vorstandes und des GT-OK schicke ich euch die besten Wünsche zum Erfüllen eurer wichtigsten Aufgaben und grüsse wärmsten Herzens aus dem Homeoffice.

Sarah

GT-Organisationskomite, 22.04.2020GT-Organisationskomite, 22.04.2020

Ganzen Eintrag lesen »

Was hält den QBA am Leben?

Veröffentlicht am 27.02.2020

Im Bethlehemacker haben wir mit dem Mieterfranken ein unglaubliches Glück: Der QBA ist von all den Sparprogrammen in sozialen Bereichen nicht betroffen. Der Verein bietet grosse Möglichkeiten, das Leben in unserem Quartier positiv zu beeinflussen, mitzugestalten und Begegnungsmöglichkeiten zu schaffen. Bloss, WER macht das?

Ganzen Eintrag lesen »

Winter 19/20

Veröffentlicht am 16.12.2019

Ihr lieben Blog-Leser*innen

Ich wünsche euch eine besinnliche Adventszeit!

Manchmal bin ich hin und her gerissen, aber ich entscheide mich so gut wie immer dafür, dankbar zu sein. Natürlich, es läuft nicht alles, wie es sollte: Der Einsatz, damit Frauen genauso selbstbestimmt leben können wie Männer, ist mir dieses Jahr ganz besonders am Herzen gelegen. Und doch sehe ich oft anstatt die Erfolge die ach so traurigen Misserfolge.

Dennoch. Dankbar sein.

Millionen von Menschen würden ihr Leben mit dem unseren tauschen!

Wertschätzt eure Liebsten -

Alles Gute fürs 2020!

SarahMaiglöggli und MelchiorMaiglöggli und Melchior

Ganzen Eintrag lesen »

Sommer - Regen

Veröffentlicht am 10.08.2019

Unser Sommerbräteln fällt im wahrsten Sinne des Wortes ins Wasser. Natürlich hoffen wir, dass wir dann am 1. November zusammen Kürbissuppe essen werden. Bis dahin einen guten Hochsommer.

Ganzen Eintrag lesen »

Grümpelturnier_19 - Countdown

Veröffentlicht am 23.06.2019

Am Samstag findet das 6. Grümpelturnier in Folge statt! Meines Wissens hat das keiner meiner Vorgänger geschafft :-)

Achtung, es wird heiss!

Bringt Schatten und Plantschbecken mit!

Es sind alle eingeladen, den grossen Rasen zwischen Melchior-, Balthasar- und Kasparstrasse zum Verweilen und zum Mitgestalten zu nutzen. Lasst uns den Tag im Herzen des Bethlehemackers zusammen mit allen, die 3027 lieben und leben verbringen.

Ganzen Eintrag lesen »

40 Stühle haben nicht gereicht

Veröffentlicht am 09.03.2019

Im Laufe des Abends waren 60 Menschen zu Gast im QBA-Raum zu Gast; Frauen, Mädchen und auch ein paar kleine Buben genossen den Frauentag mit essen, reden und tanzen. Das Buffet wurde reich beladen, der russische Tee süss serviert, die Musikboxen liefen heiss und im Laufe des Abends standen die Stöckelschuhe zur Seite gestellt.

 

Das Fest war eine wahre Freude! Ich danke allen, die geholfen haben, es zu verwirklichen! Ohne Frauen kein Leben PUNKT.

Ganzen Eintrag lesen »

alter Raum im neuen Kleid

Veröffentlicht am 05.11.2018

Wie versprochen drückte uns Frau Grotz von der FamBau diesen Oktober die Schlüssel zu unseren Vereinsräumlichkeiten wieder in die Hand. Wieder ist der QBA ganz offiziell Mieter.

Wir freuen uns, den Gemeinschaftsraum an der Melchiorstrasse 19 wieder zu  möblieren und ihn ab Ende dieses Monats wieder zum Vermieten zur Verfügung zu stellen!

Am 19. November wird er mit dem Spaghettiessen für alle Helfer!nnen des GT_18 ganz offiziell eingeweiht.

Schon bald kommt die Baustelle weg und ihr könnt einen Blick durch die Fenster werfen ;-)

Auf einen prächtigen Herbst*

Ganzen Eintrag lesen »

Früher war's auch schön!

Veröffentlicht am 22.08.2018

Vier ältere Damen flüchten vor dem Baustellenlärm auf den Spielplatz am Waldrand, welcher seinen Namen in der heutigen Zeit der Spielplatzkonzepte nicht mehr verdient. Der Platz selbst ist zauberhaft. Das viele Grün gibt Schatten und eine frische Luft. Die alte Tanne verströmt einen wunderbar heimischen Duft. Die Frauen beschweren sich zwar über die alten Bänke, haben aber vorgesorgt und sitzen auf mitgebrachten Zeitungen und Decken. Sie erzählen mir von früher:

Gerade neben dem Platz habe in den 50er Jahren ein Kindergarten gestanden. Ein kleines Holzhaus, ein "Tröimli eines Kindergartens". Frau Rolli selbst besuchte ihn.

Später dann wurde er abgerissen und ein Erdhügel, einem Bunker gleich, kam an seine Stelle. "Für öpis u gar nüt!" Darin landeten nicht nur Schmutz, Abfall und Lausebengel, dorthin verirrten sich auch Wildschweine.

Die Kinder der Frauen gingen dann in den Kindergarten, der sich seit Fertigstellung des Blockes während der ganzen 70er Jahre in unseren Vereinsräumlichkeiten befand :-) Habt ihr das gewusst?

Die vier Frauen erinnern sich auch an die gute Frau Aeschbacher, sie ruhe in Frieden. Sie habe sich unermüdlich für die Lebensqualität im Bethlehemacker II eingesetzt. Habe den flachgewalzten Schlittelhügel zurückerobert und auf dem grossen Rasen den Bau eines Altersheims verhindert.

Auch erzählen die Damen von dem allerliebsten Lädeli am Hagröseliweg, ein super Lädeli im eigentlichen Wöschhüsli mit wunderschönen Sachen, frischem Gemüse. Frau Schläfli, bei welcher Lydia samstags noch ausgeholfen habe, musste schliessen, als die grossen Läden wie das nahe Shoppyland oder das Heim&Hobby im Quartier ihre Tore öffneten. Die Leute seien nur noch für den vergessenen Salat gekommen, husch husch am Mittag. Davon konnte sie nicht mehr leben. Aus dem Lädeli wurde ein Vorhangsatelier.

Ja und das Grümpelturnier. Nichts gegen das heutige. Das sei ja schon ganz härzig. Und weissgott auch wichtig! Aber damals! Das war eine riesen Kiste. Mit viiiiiel mehr Menschen. Da gab es nichts anderes. Keine weiteren Angebote. Alle seien sie dort gewesen, hätten eine grosse Bühne geschreinert, auf der die Tochter des Hauswarts Quadrocci am Abend vor der Predig und dem Fussballfinale Rock'n'roll getanzt hätte.

Auch Kliby und Caroline sollten nicht vergessen gehen. Das Zelt war bumsvoll. "Obwou die viu z viu ghöischet hei!" Das war dann das Ende.

Ganzen Eintrag lesen »

Sommerpause

Veröffentlicht am 05.07.2018

Nach dem prächtigen Grümpelturnier und Quartierfest letzen Samstag gehen wir in die Ferien. Es war uns eine so grosse Freude, dass alles geklappt und unfallfrei über die Bühne ist. Wir können nur dankbar sein!

 

Allen Helfer!nnen, Teams, Coaches, Captains und Gästen ganz herzlichen DANK fürs Dabeisein!

 

Wir wünschen allen einen wunderbaren Sommer!

 

Liebe Grüsse aus dem Hochhaus in 3027 :-)

 

PS: Fotos vom 30.6.18 sind unter der entsprechenden Rubrik zu finden.

Ganzen Eintrag lesen »

Sonnenschirm mitbringen!

Veröffentlicht am 24.06.2018

Der Countdown läuft: Am Samstag findet das 5. Grümpelturnier in Folge statt. Das Quartier kann sich auf einen wunderschönen Tag freuen. Aber ACHTUNG: Es wird heiss. Mahnt euch daran, euch einzucremen. Wer kann, spendet Schatten und stellt Sonnensegel und Sonnenschirme auf - DANKE!

Ganzen Eintrag lesen »